Leitfaden Kampagnen-Setup Funnel - theadsviser.de

Für mittelständische B2B-Unternehmen, die bezahlte Anzeigen schalten wollen

DER Leitfaden für einen einfachen & schnellen Start mit Paid Ads

Du möchtest endlich mit bezahlten Anzeigen durchstarten und weißt aber nicht genau, wie du anfangen sollst? Werbekonto und Tracking-Pixel sind ein Buch mit sieben Siegeln für dich?

Dann lade dir jetzt unseren Leitfaden zum Kampagnen-Setup für 0 Euro runter! Damit bist du perfekt ausgestattet, um sofort, schnell und einfach loszulegen.

Warte nicht länger – lade noch heute dein 0 Euro Produkt herunter und setze deine Kampagne auf!

 

Was du bekommst, wenn du dich einträgst

PDF-Datei für den Überblick

Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie du deine Kampagne erfolgreich aufsetzt. Mit unserer klickbaren PDF-Datei kannst du schnell und einfach mit deinen bezahlten Anzeigen loslegen.

Video-Anleitung zur Erläuterung

Zusätzlich zur klickbaren Schritt-für-Schritt-Anleitung haben wir für dich noch eine Video-Anleitung aufgenommen, in der wir auch ein paar kleine Tipps & Tricks teilen.

Support bei Rückfragen

Du kommst nicht weiter, und brauchst persönlichen Experten-Rat? Kein Problem!
Du hast jederzeit die Möglichkeit dir ein unverbindliches Erstgespräch zu buchen.

Wie du davon profitierst

R

Alle Themen: In unserem Leitfaden behandeln wir alle Themen, die du für den Start mit bezahlten Anzeigen brauchst. Damit steht deiner Kampagne nichts mehr im Weg.

R

Alle Kanäle: Ob Meta, Linkedin oder YouTube – in unserem Leitfaden erhältst du Informationen für jeden Kanal. So ist alles an einem Ort.

R

Voller Support: Neben unserem Leitfaden und der Video-Anleitung hast du jederzeit die Möglichkeit dir ein persönliches Gespräch zu buchen.

Das passiert, wenn du dich einträgst

Wenn du Namen und E-Mail eingegeben und auf „Jetzt Dowloaden“ geklickt hast, erhältst du in Kürze deinen Leitfaden zum Kampagnen Setup in dein Postfach.

Du wirst auch zu unserem Newsletter hinzugefügt. Dieser kommt einmal im Monat und beinhaltet viele spannende Informationen rund um das Thema Paid Media. Hereinschauen lohnt sich also.
Wenn du diesen nicht mehr empfangen möchtest, dann kannst du dich jederzeit und problemlos davon abmelden.